.comment-link {margin-left:.6em;}

bees Wohnzimmer

Sonntag, Dezember 01, 2013

Das erste Türchen: wie verhext

Es ist wie verhext. Wir haben ein bißchen umgebaut im Arbeitszimmer und dabei auch mal den Schreibtisch entmüllt aufgeräumt. Ich hatte mir vor ca. 4 Wochen vom großen grünen Dienstleister ein paar Anwenderhandbücher bestellt. Neulich hatte ich schon mal von auswärts versucht, den Mann telefonisch zum Nachschlagen eines bestimmten Stichwortes in einem dieser Werke zu bewegen, aber er konnte die Bücher nicht finden. Nun ja, egal.

Jetzt habe ich beim Aufräumen auch noch mal nach den Handbüchern geguckt. Ich habe gerade einen Moment Zeit, da kann ich auch selber nachschlagen. Aber Pustekuchen. Nichts zu finden. Nicht dort, wo ich erst mal alles hinlege, was ich noch angucken muß. Nicht dort, wo sie stehen sollten, wenn ich denn schon mal reingeguckt habe (also bei dem anderen Nachschlagezeugs). Nicht in irgendeinem anderen Papierstapel völlig logisch konzipierten Ablagesystem. Nicht im Regal irgendwo zwischen dem ganzen anderen Zeugs. Es ist wie verhext.

Es gibt jetzt mehrere Möglichkeiten:
1. ich sehe den Wald vor Bäumen nicht und gucke die ganze Zeit direkt drauf
2. sie sind irgendwo, wo sie definitiv nicht hingehören und sie auch niemand vermutet (also zwischen den Kochbüchern in der Küche oder sowas)
3. ich habe sie im Aufräumwahn mit einem anderen Papierstapel versehentlich entsorgt.

Es steht zu befürchten, daß die letzte Möglichkeit die wahrscheinlichste ist. :-(

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home