.comment-link {margin-left:.6em;}

bees Wohnzimmer

Freitag, Juli 27, 2012

Gestern

hier so:


Das ist kein Sommer, das ist zuviel. Wenn dann mal die Sonne scheint, dann gibt sie alles und brennt wie blöd vom Himmel. 30° und mehr. Ich kann nicht mal mehr daran denken, tagsüber rauszugehen und das Kind brüllt nur noch vor Hitze. Wenn es nicht grad trinkt (oft, wegen der Wärme) oder schläft (nur mit Körperkontakt - muß kühler sein als die Umgebung, sonst würde er das nicht tun, oder???).


Die Bilder sind von gestern. Heute soll es noch schlimmer werden. Wenigstens wird die Wäsche innerhalb von zwei Stunden trockengebacken (scheißpositives Denken...).

1 Comments:

  • Was für ein süßes Foto! Dieses Anhänglichsein bei Hitze kennen wir hier auch.

    Bei uns war gestern der heißeste Tag. Unerträglich. Und Baby A hat ausgerechnet gestern seine erste Impfung bekommen. 6-fach-Impfung: Hölle. In der Infobroschüre steht 'Selten wurde [...] länger anhaltendes schrilles Schreien beobachtet'. Selten heißt 0,01 bis <0,1%. Jackpott!
    Nach 3 Stunden untröstlichen Kreischens bin ich eingeknicht und habe ein Paracetamol-Zäpfchen verabreicht. Das hat relativ schnell gewirkt.
    Heute ist es unleidlich und anstrengend. Dafür hat es heute Nacht aber vor Erschöpfung 9 (in Worten: NEUN) Stunden geschlafen - trotz Mega-Gewitters.

    Und diese fiese Impfung wird noch 3 Mal aufgefrischt. Da freue ich mich aber!

    By Anonymous ichbindiegute, at 28. Juli 2012 um 15:46  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home