.comment-link {margin-left:.6em;}

bees Wohnzimmer

Montag, August 21, 2006

Sommerloch

Das Sommerloch ist da und schlägt mit voller Wucht zu. Es passiert: NICHTS. Naja, jedenfalls gefühlt. Alle hängen noch mit ihren Klausuren irgendwie in den Seilen und in der Blogosphäre ist auch nichts los. Kommt mir jedenfalls so vor. Alle im Urlaub? Oder liegt es daran, daß ich ca. alle Viertelstunde nachsehe, obs was neues gibt? Ja, natürlich müßte ich eigentlich auch lernen, aber ich setze zum einen mal ein bißchen auf das für die Klausur im März erworbene Wissen (das muß noch irgendwo zwischengespeichert sein) und zum anderen auf Glück und angeborenes Rechtsempfinden für die Steuerrechtsklausur morgen. Sind ja nur 4 Stunden. Und es ist die letzte Klausur, das hält die Moral auch noch ein bißchen hoch (so ca. 2 cm über NN *blubb*). Heute habe ich auch endlich die Bestätigung bekommen, daß ich meine mündliche Prüfung vorziehen darf. Wenns klappt, dann ist sie vielleicht noch diese Woche. Sonst nächste. Muß ich mich morgen nach der Klausur mal drum kümmern. So, und jetzt versuche ich mich noch mal aufzuraffen und 3-4 BFH-Urteile zu lesen. *seufz*

Update: Tses, da wollte ich mal ein wenig Öl ins Feuer gießen in einem Forums-Thread, da ist die Grundlage dafür geändert worden. Sowas. Nicht mal der Spaß ist einem vergönnt.

Disclaimer: ja, ich weiß, das Studium ist die beste Zeit des Lebens, aber gelegentlich hab ich da so 'nen Durchhänger. Tendenziell vor Klausuren, wenn es negative Motivation vorhanden ist. Ich würd viel lieber nach ner Wohnung in München kucken. =)

1 Comments:

  • Na, denn viel Erfolg morgen, das wird, das wird. Die letzte Klausur ist mit Abstand die belastendste, aber machbar ;-)

    By Blogger ts, at 21. August 2006 um 20:26  

Kommentar veröffentlichen

<< Home