.comment-link {margin-left:.6em;}

bees Wohnzimmer

Dienstag, Februar 19, 2013

Wie man einen Urlaub bucht

Sie: Du, ich hab mir überlegt, daß wir im Sommer ja eine Woche an die Ostsee fahren könnten.
Er: Wann denn?
Sie: Na, wenn Du Elternzeit hast.
Er: (schweigt)
Sie: Ich will an die Ostsee!

Eine Woche später. Ich habe dann mal ein paar Prospekte aus dem Reisebüro meines Vertrauens mitgebracht. Leider gibts keine Prospekte mit Schwerpunkt Ostsee, nur mit ganz Deutschland. Folglich sind die Prospekte eher schwer und voll - voll mit Zielen, zu denen wir gar nicht hinwollen. Die Prospekte liegen eine Woche erst mal rum, dann blättert der Mann mal in einem rum und wir gucken uns im Internet auch ein paar Sachen an.

Och, guck mal, das Hotel*, in dem wir nach unserer Hochzeit waren, ist auch dabei.
Ja, aber da waren wir ja schon.
Eben, deswegen will ich ja wieder in die Gegend.

Die Prospekte liegen noch mal eine Woche rum, dann beschließe ich, daß ich das ganze jetzt mal angehe und was raussuche. Inzwischen hatte ich aber vergessen, in welcher Woche (wir hatten uns schon festgelegt) wir fahren wollten. Aber vorher noch mal kurz googlen, vielleicht findet sich ja auch so was oder man gewinnt zumindest mal einen Eindruck von der Ecke.

Gesagt, getan. "Ferienwohnung + Ort" gegooglet, interessant klingende Links von der ersten Trefferseite angeklickt, erste Seite durchgelesen, mit dem Mann noch mal kurz das Datum besprochen, die Bilder gezeigt, angerufen, gebucht.

Ich bin ein bißchen geschockt überrascht, wie schnell das dann doch ging. Dann kann ich die Kataloge je wieder zurückbringen. Sind noch so gut wie neu, 3/4 sind ungelesen. Sorry.

Ich werde berichten, ob es wirklich gut war (wir sind mitten im Nichts und bis zur Ostsee ist es auch nicht weit) oder ob der Schnellschuß doch zu übereilt war. Wir fahren übrigens (wieder) nach MeckPomm. Da haben wir gute Erfahrungen gemacht.

__________________________

* Großartiges Frühstücksbuffett. Jeden Tag ein anderer Fischsalat, jede Menge verschiedener Teesorten und unglaublich nette Menschen.

3 Comments:

  • oh, wir fahren auch an die Ostsee!
    Timmendorfer Strand allerdings.

    By Blogger derdiedasKleine, at 20. Februar 2013 um 10:11  

  • Wir fahren auch an die See. Letzte Woche gebucht. Allerdings an die Nordsee. (Ostsee waren wir auch schon, ist mir aber zu wenig 'Meer'.) Nach Amrum. Fast Dänemark. Nicht in ein Ferienhaus/-wohnung sondern in ein Hotel. Weil: Schwimmbad und Sauna und weil: Frühstück und Abendessen. Und damit wir das auch nutzen können, nehmen wir die Babysitter aka Oma und Opa gleich mit.

    Wann fahrt ihr denn? Mit dem Auto oder mit der Bahn?

    By Blogger ichbindiegute, at 20. Februar 2013 um 20:58  

  • An der Nordsee ist das Meer ja nie da... ;-)

    Wir fahren in der 2. Juniwoche (bevor irgendwer auch nur das Wort Sommerferien in den Mund nimmt) und mit dem Auto. Mit der Bahn kommt man da, wo wir hinfahren, nicht hin. Außerdem sind wir nicht direkt am Meer, sondern noch ein paar KM weg.

    Jedenfalls freu ich mich schon, würde am liebsten gleich packen und losdüsen. (Letzteres liegt am Wetter: schon wieder Schnee...)

    By Blogger Sabine, at 20. Februar 2013 um 21:46  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home