.comment-link {margin-left:.6em;}

bees Wohnzimmer

Montag, Juni 12, 2006

Des Lebens Lauf

Kann man 2 Stunden brauchen, um seinen Lebenslauf neu zu schreiben? Man kann. Dafür siehts jetzt aber gut aus und ist auch wunderbar übersichtlich. Jetzt muß nur noch das Foto rein und ein Zeugnis fehlt mir noch und dann kanns ans Bewerben gehen. Richtig Lust [1] hab ich keine, aber es muß wohl sein...

Übrigens haben wir wieder ein funktionierendes Telefon im Haushalt. Nach kurzem Suchen und längerem Laden ist jetzt Klaus altes wieder in Betrieb.
_______________________________
[1] denn das Bewerben um einen Arbeitsplatz bedeutet, daß das Studium vorbei ist, und es war/ist eine verdammt lustige Zeit, trotz der vielen Lernerei.

3 Comments:

  • Willkommen bei der Studiumsendemidlifecrisis ;-)

    Tröste dich, geht mir genauso ... kaum weiß man, wie der Hase läuft, sieht sich nicht mehr genötigt, allen Erstis die Welt zu erklären und kennt das Cafeten-Personal per du, soll man aufhören *seufz

    By Blogger coyote, at 12. Juni 2006 um 10:29  

  • hm, ich hab heut versucht, nen kurzlebenslauf für ne praktikumsbewerbung zu schreiben (hab das eigentlich scho, aber pro forma, verstehst). naja. und da hab ich gemerkt, dass ne häkeldecke in etwa so viele lücken aufweist wie mein lebenslauf.

    hässlich. da mussi noch was reinbasteln. sowas wie "den sinn des lebens gesucht UND gefunden" oder "welt gerettet inkognito natürlich".


    p.s.: ich probier hier ma meine zweitidentität aus, mal sehen, ob's klappt!

    By Blogger pimmelhütchen, at 12. Juni 2006 um 22:26  

  • Hallo Häkeldeckchen, äh - Pimmelhütchen... Mit Deiner Zweitidentität landest Du v.a. erst mal im Spamfilter. ;-)

    Also, für "Welt gerettet, incognito" würd ich Dir glatt ein Arbeitszeugnis schreiben, *g*.

    By Blogger Sabine, at 13. Juni 2006 um 10:26  

Kommentar veröffentlichen

<< Home