.comment-link {margin-left:.6em;}

bees Wohnzimmer

Freitag, Dezember 05, 2008

Ein Grund mehr, am Samstag einen Glühwein am Marienplatz trinken zu gehen

Bild 6.png

Was ich heute noch machen muß, ist, die Weihnachtsgeschenke, die in den letzten Tagen angekommen sind, hübsch zu verpacken und versandfertig zu machen. Jetzt muß ich nur noch meinen Weihnachtsgeschenkespickzettel wiederfinden, den ich vor dem Mann versteckte (sein zweiter Vorname ist Neugier), um zu überprüfen, ob ich nunmehr komplett bin. Der Nachteil am Dinge verstecken ist ja, daß ich sie meist so effizient verstecke, daß ich sie selber nicht mehr wiederfinde. Wo also ist dieser §$%&/-Zettel??

Auszug aus einem Gespräch mit dem Manne:
ich: Ich muß noch Geschenkanhänger besorgen.
Mann: Warum? Wir haben doch noch die vom letzten Jahr.
ich: Ja, aber da stehen ja nur unser beider Namen drauf.
Mann: Brauchen wir andere?

Ich find schon.

Aber erst mal sollte ich einen (oder zwei) Blick(e) in meine Lehrbriefe werfen. Also, Heizung anwerfen und los. Tschagga!

2 Comments:

  • Endlich ein Obstgeschäft in München. Ich glaub, ich sollte die Innenstadt am Samstag weiträumig meiden und mir den Shop ansehen, wenn die erste Besuchersturmflut vorbei ist. Und mich beschweren warum es keinen 250 GB iPod gibt! Skandal!

    By Anonymous dyfa, at 5. Dezember 2008 um 18:42  

  • Es war höllisch voll (nicht nur in der Innenstadt, sondern insbesondere auch im Obstgeschäft), jedenfalls soweit ich das von unten und außen im Vorbeigehen beurteilen konnte. Die hatten sogar Kuhgatter vor dem Eingang aufgestellt. Quel horreur!

    By Blogger Sabine, at 7. Dezember 2008 um 14:52  

Kommentar veröffentlichen

<< Home