.comment-link {margin-left:.6em;}

bees Wohnzimmer

Donnerstag, August 03, 2006

Living in a box

Ein Blick in mein Kabuff... wer findet die Dekoration? (Heute habe ich übrigens nur meine Maus vergessen, das Netzteil hatte ich diesmal dabei.)

IMG_0474

Leben im Karton

Übrigens habe ich gestern abend das Wort "Nonsens" in meiner DA unterbringen können...

6 Comments:

  • Ist Nonsens nicht eigentlich ein englisches Wort? Darfst du denn Anglizismen verwenden? Oder ist das plattdeutsch und heißt: ohne Sense.

    Also ich würde ja "Unfug" verwenden.Ist doch auch ein hübsches Wort;noch dazu ein wenig verwendetes.

    By Anonymous Orange Juice, at 3. August 2006 um 13:09  

  • Unfug wäre bei weitem viel schöner, aber ich hab jdn. wörtlich zitiert und der redet leider von Nonsens.

    By Blogger Sabine, at 3. August 2006 um 13:36  

  • Ist die Deko dieses Dings, welches am Kalender pappt?

    By Anonymous Martin, at 3. August 2006 um 15:55  

  • Da pappt vieles... ;-)
    Wennst das gelb-blaue maanst: ja, das isses. Damit mir wenigstens die Illusion erhalten bleibt, hier ein Fenster zu haben...

    By Blogger Sabine, at 3. August 2006 um 16:01  

  • peinlich, dass is mir vorhin garnet aufgefallen.... aber schön hastes da :) gaaaanz reizend!

    grüße nach da oben! sowohl in der bib als auch in deutschland da oben.

    By Blogger paule, at 3. August 2006 um 20:08  

  • Boahh, das sieht nach Arbeit aus. Obwohl kaum arbeitet man 2 Tage da findet man DA Schreiben retrospektiv wieder ganz klasse. Aber manche Menschen können beides gut miteinander verbinden (gell Fox ,-)). Man is das Wochenende klasse, ich glaube in einem Jahr find ich mich mit meiner Arbeitslosigkeit definitiv ab ;-). Ach Bee, we look forward to your Munich expedition und nicht nur wegen der Lokalromane. IKEA (ich krieg einen anfall) ist auch nur ein paar Minuten weg). Es ist einfach schea in München. Fühle mich schon so Münchnerisch, dass mich die Touristenströme am Marienplatz (vor allem beim Robbie Konzert) dermaßen ankotzen. A propos der Fox (und ich + 200m) wohnen nur 4,5 km vom Marienplatz entfernt. WG war praktischer, ne echt jetzt 6 Stockwerke, dafür gehe ich ins Fitnessstudio. Der Fox soll sich mal nen Liftaq besorgen. Grüßle von der Anna

    By Blogger Anna, at 5. August 2006 um 00:10  

Kommentar veröffentlichen

<< Home