.comment-link {margin-left:.6em;}

bees Wohnzimmer

Mittwoch, November 04, 2009

Dinge, die nerven

  • "Das trifft mich völlig unvorbereitet" und "damit hat ja keiner rechnen können" im Zusammenhang mit der Quelle-Pleite. Wtf???
  • 6 Tage hintereinander Kopfschmerzen, als prokelt jemand seeeeeeehr ausdauernd mit einer Stricknadel (mind. Gr. 8, eher 10) hinterm rechten Auge rum
  • 5 Tage hintereinander Fieber (morgens wenig bis gar nicht, abends mehr, gern über 38°, Tendenz seit heute wieder steigend)
  • schon beim Gedanken an den Weg zum Bäcker (neben der Apotheke) in Schweißausbrüche ob der zu erwartenden Anstrengung zu geraten
  • außerdem lohnt Brot kaufen eh nicht, da mir permanent übel ist. Kaum gelbe Banane ist das einzige (neben Tee) das reingeht (und bleibt). Daher 3 kg abgenommen. Pløht. Wo ich doch grad alle Klamotten, aus denen ich 'rausgewachsen' war, weggegeben habe...
  • Meldungen zu Opel und FC Bayern
  • muß morgen früh noch mal zum Arzt. Mal gucken, was der Kreislauf davon hält. Das ist doppelt so weit wie zur Apotheke! Mindestens.
  • Nase zu, Kopf zu. Habe den geistigen Horizont eines Käses (Gouda, mittelalt) und finde Asterix grad intellektuell ziemlich herausfordernd
  • Einzig die Tatsache, daß ich das Bett beziehen müßte, hindert mich gerade daran, ins Bett zu gehen.
  • Die frisch gewaschene Bettwäsche wollte ich heute zwecks Schnelltrocknung auf den Balkon stellen. Nachdem es die dort 3x umgeweht hat (der Balkon ist jetzt wieder sauber), kann sie eigentlich gleich wieder in die Maschine. Die aber quietscht. Und wackelt.Muß aber der Mann richten (das Wackeln, nicht das Quietschen), das schaff ich grad (auch) nicht.
  • Neuer Rekord: Sofa - Küche - Tee kochen - Tee ins Wohnzimmer tragen - zurück aufs Sofa in 30 Minuten!
  • meine Nase, die reelle Chancen auf den Titel Knolle des Jahres hat
  • Jetzt (!) hab ich Hunger. Aber auf nix, was da wär. Und zum Laden zu gehen, pack ich nicht mehr.

Hmpf. Ich brauch nen Zivi.

1 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home